BlueEFFICIENCY

/media/technologies/blueefficiency/intro_module/de/image_2.jpg
/media/technologies/blueefficiency/intro_module/de/image_1.jpg
Der Begriff BlueEFFICIENCY steht für die intelligente Kombination von Maßnahmen und Technologien, die einen Mercedes umweltfreundlicher machen. Ein Fahrzeug mit BlueEFFICIENCY hat einen geringeren Kraftstoffverbrauch sowie einen reduzierten CO2-Ausstoß.

BlueEFFICIENCY senkt den Verbrauch bei gleicher Leistung um bis zu 12,1%, indem es verschiedene intelligente Technologien und innovative Ideen miteinander kombiniert.
1

Senkt Verbrauch und Emissionen.

Media

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6-4,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 195-116 g/km.

Vertiefende Informationen

/media/technologies/blueefficiency/additional_information_module/de/image_1.jpg

Nach der Produktion der Bilder und Filme können sich Änderungen ergeben haben.

Der Name BlueEFFICIENCY umfasst eine Vielzahl von Ideen und Technologien. Einige senken bereits heute spürbar den Verbrauch eines Wagens. Dazu zählen der bivalente Erdgasantrieb NGT, BlueTEC, die neueste Motorengeneration BlueDIRECT sowie der HYBRID Antrieb. Zudem verringern auch viele kleinere Optimierungen an und im Fahrzeug Verbrauch und Emission. Wieder andere BlueEFFICIENCY-Technologien sind Studien und Experimente. Dazu gehören vor allem alternative Antriebskonzepte, wie der Brennstoffzellenantrieb F-CELL und der Elektroantrieb E-CELL. Die Ergebnisse solcher Studien werden zukünftig dazu beitragen, die Fahrzeuge von Mercedes-Benz noch effizienter zu machen, als sie es heute schon sind. Weitere Informationen darüber, welche Technologien zu BlueEFFICIENCY gehören und in welchen Modellen sie Verwendung finden, finden Sie hier im TechCenter oder im BlueEFFICIENCY Webspecial.
1

Verfügbarkeit in Fahrzeugklassen

Verwandte Themen