Mercedes-Benz Intelligent Drive

Abstands-Pilot DISTRONIC

/media/filer_public/2016/01/11/intro_module_2_1.jpg
/media/filer_public/2016/01/11/intro_module_1_1.jpg

Der Abstands-Pilot DISTRONIC hält komfortabel Abstand im Kolonnenverkehr: Er fährt automatisch mit einer voreingestellten Wunschgeschwindigkeit ab 20 km/h und hält dabei einen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug.

Im Kolonnenverkehr auf Autobahnen und Fernstraßen wird der Fahrer deutlich entlastet. Die Wunschgeschwindigkeit kann zwischen 20 km/h und 210 km/h festgelegt werden.

1

Hält Abstand und Geschwindigkeit.

Media

Vertiefende Informationen

/media/filer_public/2016/01/11/additional_information_module_1_1.jpg

Nach der Produktion der Bilder und Filme können sich Änderungen ergeben haben.

Die automatische Abstandsregelung arbeitet von 0 bis 200 km/h. Dabei nutzt der Abstands-Pilot DISTRONIC die Informationen des Radarsensors im Frontstoßfänger. So kann das System frühzeitig auf einscherende und vorausfahrende bzw. anhaltende Fahrzeuge reagieren – bei niedriger Fahrgeschwindigkeit auch auf stehende Fahrzeuge.

Bei Annäherung an ein vorausfahrendes Fahrzeug verringert der Abstands-Pilot DISTRONIC automatisch die Geschwindigkeit und bremst das Fahrzeug mit einer Verzögerung von bis zu 50 % der maximalen Bremsleistung ab, gegebenenfalls bis zum Stand.

Erkennt das System, dass stärkeres Bremsen nötig ist, wird der Fahrer optisch und akustisch gewarnt, um – falls notwendig – selbst zu bremsen. Wenn eine Kollision droht, greift der serienmäßige Aktive Brems-Assistent ein, um einen Unfall nach Möglichkeit zu verhindern.

Sobald es die Verkehrssituation zulässt, beschleunigt das Fahrzeug wieder bis zur eingestellten Wunschgeschwindigkeit. Tritt der Fahrer zusätzlich das Gaspedal, wird der Abstands-Pilot DISTRONIC passiv, bis der Fahrer das Fahrpedal wieder freigibt.

Bei freier Überholspur und einem durch Betätigung des Blinkers signalisierten Spurwechsel beschleunigt das Fahrzeug zügig auf Wunschgeschwindigkeit. Die Fahrweise des Abstands-Piloten DISTRONIC wird durch die das gewählte DYNAMIC SELECT Fahrprogramm beeinflusst. So wird im Modus „Sport“ bei Folgefahrt oder Spurwechsel dynamischer und stärker beschleunigt. Im Modus „Komfort“ arbeitet das System komfortbetonter.

1

Verfügbarkeit in Fahrzeugklassen

  • A-Klasse
  • AMG GT
  • B-Klasse
  • C-Klasse
  • CLA
  • CLS
  • E-Klasse
  • G-Klasse
  • GLA
  • GLC
  • GLE
  • GLS
  • S-Klasse
  • SL
  • SLC
  • V-Klasse

Verwandte Themen