Bluetooth® Schnittstelle

/media/technologies/bluetooth/intro_module/de/image_2.jpg
/media/technologies/bluetooth/intro_module/de/image_1.jpg

Via Bluetooth® lassen sich kompatible Mobiltelefone und andere mobile Geräte kabellos mit dem bordeigenen Soundsystem verbinden, was Freisprechen im Fahrzeug ermöglicht und weitere Komfortfunktionen eröffnet.

Das Telefonmodul mit Bluetooth® SAP-Profil (SIM-Access-Profile) erlaubt die Anbindung eines Mobiltelefons oder den direkten Betrieb durch Einlegen einer SIM-Karte in den integrierten SIM-Kartenleser. Dabei sorgt die Nutzung der Komforttelefonie für einen deutlich verbesserten Daten- und Sprachempfang. Die Freisprechanlage ist für den Betrieb von Mobiltelefonen mit Bluetooth® (Handsfree Profile und Phone Book Access Profile) vorbereitet.

 

In Verbindung mit COMAND Online bzw. Audio 20 CD ermöglicht die Bluetooth®-Schnittstelle neben der Freisprechfunktion auch die Anzeige von SMS und E-Mail im Display sowie Audio Streaming zur Übertragung von Musikdateien. Um Nachrichten am Display lesen und schreiben zu können, muss das Mobiltelefon das Bluetooth® Profils Message Access Profile (MAP) unterstützen. Das Streaming von Audiodateien setzt ein bluetoothfähiges Gerät mit A2DP-Standard voraus.

 

Mit dem Telefonmodul ist es möglich, gleichzeitig zu telefonieren und Online-Dienste zu nutzen. Die Bedienung erfolgt komfortabel über den Controller in der Mittelkonsole oder die Lenkradfunktionstasten. Als Anzeige dient das Display von COMAND Online oder Audio 20.

1

Frei Sprechen.

Verfügbarkeit in Fahrzeugklassen

Verwandte Themen