Adaptives Bremslicht

/media/technologies/adaptive_brakelight/intro_module/de/image_2.jpg
/media/technologies/adaptive_brakelight/intro_module/de/image_1.jpg

Das adaptive Bremslicht warnt nachfolgende Fahrzeuge bei einer starken Bremsung durch schnelles Blinken und aktiviert bei einer Notbremsung automatisch die Warnblinkanlage. So kann der Folgeverkehr schneller reagieren und das Unfallrisiko wird reduziert.

 

Wird das Fahrzeug aus über 50 km/h stark abgebremst, löst der Bremsassistent BAS bzw. das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP® das adaptive Bremslicht aus. Kommt das Fahrzeug bei einer Notbremsung aus einer Geschwindigkeit von über 70 km/h zum Stillstand, schaltet sich die Warnblinkanlage ein.

1

Reduziert das Auffahrrisiko.

Verfügbarkeit in Fahrzeugklassen

Verwandte Themen